Leselust

Buchhandlung LeseLust

Die Literaturbuchhandlung
in der Wartburgstadt Eisenach

Die Buchhandlung

 
Die LeseLust ist eine unabhängige, inhabergeführte Buchhandlung am Eisenacher Markt. Das Sortiment konzentriert sich auf Belletristik und Kinderbücher. Kleinere Abteilungen für Reiseführer, Ratgeber, Geschenkbücher runden das Angebot ab.
 
 

Einkaufen in der LeseLust

Im Laden:  Montag-Freitag: 9-18 Uhr, Sonnabend: 9-14 Uhr
Per Telefon:  03691/733 822
Per Fax unter:  03691/733 897
Per E-Mail unter:  kontakt@leselust-eisenach.de
Per Internet:  Bestellen auf Kritikatur, dem Literaturportal der LeseLust
 
 

Empfehlungen in der Belletristik

Stadt der Diebe

David Benioff
Spannender, humorvoller Roman, der im Januar 1941 im damaligen Stalingrad spielt.
Kolja und Lew werden von einem russischen Offizier beauftragt ein Dutzend Eier zu besorgen. Sie begeben sich in der vom Krieg und Kälte gepeinigten Stadt auf eine sprapaziöse Odyssee.
Mehr unter: www.kritikatur.de

Und morgen bin ich dran

Laurent Quintreau
Die Gedankengänge von elf Managern bei einem Morgenmeeting, welche mit vielen Dingen neben den aktuellen Wirtschaftszahlen ihrer Firma beschäftigt sind.
Mehr unter: www.kritikatur.de
 

Empfehlungen im Taschenbuchbereich

Gedisst

Daniel Höra
Der vierzehnjährige Alex wohnt in einer Plattensiedlung in Schwedt und wird verdächtigt, die Nachbarin niedergeschlagen zu haben.
Die Freunde wenden sich von ihm ab und die Presse stürzt sich auf ihn.
Mehr unter: www.kritikatur.de

Der Schmetterlings-sammler

Joel Haahtela
Nach einer Erbschaft von einem Unbekannten begibt sich der finnische Protagonist auf die Suche nach den Hintergründen und deckt dabei einen Teil seiner Vergangenheit, aber auch seiner Gegenwart auf.
Ruhig und dabei bewegend.
Mehr unter: www.kritikatur.de
 





© Gernod Siering 2008